EQS-News: Vorstand der Funkwerk AG wird erweitert

Information
Retrieved on: 
Sonntag, Januar 22, 2023
⚠ partially generated by AI ↴
Organisation: 
Stock Symbol: 
Geotags: 



EQS-News: Funkwerk AG

/ Schlagwort(e): Personalie


Vorstand der Funkwerk AG wird erweitert

23.12.2022 / 12:00 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


PRESSEINFORMATION

 

  • Vorstand der Funkwerk AG wird erweitert
  • Aufsichtsrat beruft Dr. Falk Herrmann zum 1. Februar 2023 neu in das Gremium

 

Kölleda, 23. Dezember 2022 – Der Aufsichtsrat der Funkwerk AG hat auf seiner ordentlichen Sitzung am 22. Dezember 2022 beschlossen, den Vorstand der Funkwerk AG zu erweitern und Dr. Falk Herrmann mit Wirkung zum 1. Februar 2023 zum ordentlichen Mitglied des Vorstands der Gesellschaft zu bestellen.

Wesentliche Gründe für diese Entscheidung sind die 2022 stark gewachsene Unternehmensgröße und Führungskomplexität der Funkwerk AG nach der Integration der Hörmann Kommunikation & Netze GmbH (kurz: KN) sowie die angestrebte Umsetzung von Wachstumsstrategien im aufzubauenden neuen Geschäftsfeld Sicherheitstechnik. Darüber hinaus stellt der Aufsichtsrat mit diesem Schritt eine stabile Führung der Funkwerk AG durch den Vorstand sicher und erfüllt so grundlegende Anforderungen eines vorsorglichen Risikomanagements. 

Dr. Falk Herrmann (52) hat Feinwerk-, Mess- und Regelungstechnik am Institut für Mikrotechnik der TU Braunschweig studiert. Der promovierte Ingenieur hat in seiner 20-jährigen Karriere bei der Bosch-Gruppe vor allem im Segment Sicherheitssysteme internationale Management-Erfahrung gesammelt. Er gestaltete den Aufbau des Bosch Research and Technology Centers im kalifornischen Palo Alto mit und nahm verschiedene Positionen im Geschäftsbereich Security Systems wahr, zuletzt als CTO der Global Business Unit Security der Bosch Sicherheitssysteme GmbH. In den letzten vier Jahren nahm Dr. Herrmann die Geschäftsführung der Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH in München wahr und gestaltete die Neuausrichtung dieses Bereiches mit starkem Fokus auf sicherheits­kritische Kommunikation im öffentlichen Sektor.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Herrn Dr. Herrmann zur Verstärkung der Funkwerk AG gewinnen konnten. Er verfügt über eine breite internationale Erfahrung und wird mit seiner ausgewiesenen technischen Expertise die zukunftsorientierte Weiterentwicklung des Produkt- und Lösungsportfolios für den interessanten Wachstumsmarkt der Sicherheitstechnik gestalten“, erläutert Dr. Michael Radke, Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Dr. Herrmann wird die Funkwerk AG gemeinschaftlich mit Kerstin Schreiber vertreten, die bereits seit 2013 als Vorstand der Funkwerk AG tätig ist und im Vorstandsteam die Rolle der Vorstandssprecherin wahr­nehmen wird. Im Rahmen des neu beschlossenen Geschäftsverteilungs­plans verantworten die Vorstände jeweils folgende Aufgabenbereiche:

Kerstin Schreiber (CFO und Sprecherin des Vorstands):

Führung des Geschäftsfelds „Zugfunk“

Führung des Geschäftsfelds „Technische Dienstleistung“

Querschnittsfunktionen Finanz- und Rechnungswesen, Steuern, Controlling sowie Investor Relations

Dr. Falk Herrmann (CTO):

Führung des Geschäftsfelds „Sicherheitstechnik“ (inkl. Geschäftsfeld „Videosysteme“)

Führung des Geschäftsfelds „Reisendeninformation“

Querschnittsfunktionen Informationstechnik, Cyber Security und Digitalisierung

fncls.ssp?fn=download2_file&code_str=e44f875a95d5605ef949ce60279ccb23

Dr. Falk Herrmann

 

Die Funkwerk AG, Kölleda/Thüringen, ist als mittelständischer Technologiekonzern spezialisiert auf lösungsorientierte Kommunikations-, Informations- und Sicherheitssysteme für den Schienenverkehr, Infrastruktur, Behörden und Unternehmen. Funkwerk-Produkte basieren auf modernsten Verfahren der Funk- und Kommunikationstechnik sowie der Datenverarbeitung und tragen zur Kostensenkung bei den Kunden bei.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Funkwerk AG, Im Funkwerk 5, 99625 Kölleda, Tel.: 03635 458 500, Fax: 03635 458 399

E-Mail: [email protected]

 

Pressekontakt:

Redaktionsbüro tik GmbH, Claudia Wieland, Tel.: 0911 98817071, [email protected]




23.12.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Funkwerk AG
Im Funkwerk 5
99625 Kölleda
Deutschland
Telefon: +49 (0)3635 458 0
Fax: +49 (0)3635 458 399
E-Mail: [email protected]
Internet: www.funkwerk.com
ISIN: DE0005753149
WKN: 575314
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1521127



 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1521127  23.12.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1521127&application_name=news&site_id=jotup